Kirche Breitenbrunn

Direkt zum Seiteninhalt

Willkommen auf der Website
der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Breitenbrunn!

- Aktuelles -
- Das geistliche Wort -


Liebe Gemeinde,


Bitte melden Sie sich  für die Gottesdienste hier an.

In Breitenbrunn:  

Veranstaltungsübersicht | Church-Events (church-events.de)

In Rittersgrün:

Veranstaltungsübersicht | Church-Events (church-events.de)


Jesus antwortete: Ich sage euch: Wenn diese schweigen werden, so werden die Steine schreien. Lukas 19,40

Liebe Gemeinde,

den meisten ist die Geschichte bekannt: Jesus zieht auf einem Esel in Jerusalem ein. Dabei jubeln die Menschen ihm zu. Aber das passt den religiösen Eliten nicht. Die Pharisäer wollen das Jesus die Menge zur Ordnung ruft. Aber Jesus entgegnet: „Ich sage euch: Wenn diese schweigen werden, so werden die Steine schreien.“
Gerade in den letzten Wochen und Monaten gab es immer wieder die Anfrage: Wie kann die Kirche denn vieler Orts schweigen? Wie können Gottesdienste ausfallen, manchmal sogar ohne dass es gesetzlich festgelegt wurde? Wie können die Kirchen blind allen möglichen Bestimmungen folgen?
Ich finde in den Worten Jesu steckt etwas Tröstliches:
Das Gotteslob - es lässt sich nicht verhindern.
Sicher ist es schade in Gottesdiensten nicht singen zu können, auch ich vermisse den Klang der Posaunen. Und die drei Gottesdienste nach Weihnachten ausfallen zu lassen, war für mich persönlich eine der schwersten Entscheidungen, die ich als Pfarrer gemeinsam mit den KV‘s je getroffen habe.
Das Gotteslob musste dadurch nicht ausfallen.
Für mich ist die Frage vielmehr: Stimmen wir ein ins Gotteslob oder müssten die Steine Gott zujubeln, weil wir es nicht tun ?
Verharre ich in meinem Ärger? Konzentriere ich mich auf die Sachen, die nicht gehen, die nicht möglich sind? Oder singe ich zur Ehre Gottes, weil so vieles möglich ist? Nutze ich meine Zeit zuhause, um Bibel zu lesen, zu beten, Gottesdienste in Fernsehen und Internet anzuschauen, oder resigniere ich und übersehe dabei, dass ich Gott loben könnte und auch weiterhin viele Gründe dafür da sind.
Ich habe noch keinen Stein sprechen, geschweige denn schreien oder jubeln gehört. Und ich finde: wir sollten es auf keinem Fall darauf ankommen lassen. Lassen sie uns weiterhin selbst das Lob Gottes in die Hand nehmen.
Singen wir doch zuhause. Erzählen wir anderen am Telefon davon, wie wir Gott erlebt haben. Schreiben wir Briefe, um anderen Mut zu machen. Suchen wir nach Wegen, wie wir Gott loben können.

Dazu wünsche ich Ihnen Gottes Segen Ihr Pfarrer Vögler




Mit einem herzlichen “Glück auf!” grüßen wir Sie und heißen Sie auf der Webseite der
Ev.-Luth. St. Christophorus-Kirchgemeinde Breitenbrunn
willkommen.

Diese Internetpräsenz soll Ihnen die Möglichkeit bieten, unsere Kirchgemeinde kennen zu lernen.
Informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse oder nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie eine Andacht. Seien Sie herzlich eingeladen zu unseren Veranstaltungen.


Online-Ostergottesdienst aus Schwarzenberg
(verfügbar ab Ostersonntag, 6:00Uhr)

Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!

Herzlich Willkommen beim Online-Ostergottesdienst aus der St. Georgenkirche in Schwarzenberg.
Wir freuen uns, Ihnen mit Wort und Musik die Osterfreude an die heimischen Bildschirme bringen zu dürfen.

Einen Kindergottesdienst finden Sie weiter unten!
Viel Spass beim Anschauen.

Wir wünschen Ihnen Allen ein gesegnetes Osterfest!




Oster-Kindergottesdienst aus Schwarzenberg


Wir wünschen allen Kindern ein frohes Osterfest - der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!

Kommt mit, der Osterhase ist fleißig am Eierverstecken und weiß eigentlich gar nicht, warum wir Ostern feiern.
Bringfriede Georgi erklärt es ihm und natürlich auch euch! Und gebastelt wird am Schluss auch noch.





Bereitgestellt durch die
Evang.-Luth. St. Georgengemeinde Schwarzenberg
 ©2021

Weitere Informationen finden Sie unter

N A C H R I C H T E N
Spendenkonto:
IBAN: DE 22 8705 4000 3970 4315 13
BIC: WELADED1STB, Erzgebirgssparkasse
31.03.2021
Zurück zum Seiteninhalt